tl_files/frontend/gerhardsgluenker/ausstellungsarchitektur/images/Gottorf_00.jpg
Masterplan der Landesmuseen Schloss Gottorf
Ideenwettbewerb
Masterplan Dauerausstellungen der Landesmuseen Schloss Gottorf
 
Auslober: Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen Schloss Gottorf
Ort: Schleswig
Fläche: ca. 8250 qm
Team: Carsten Gerhards, Laura Schäfer, Katariina Minits
in Zusammenarbeit mit BHBVT Gesellschaft von Architekten mbH
 
Konzept
Ein Hauptaugenmerk des Entwurfs besteht neben der Reattraktivierung der
Ausstellungsräume in der Entwicklung der gesamten Schlossinsel, der aufgrund
ihrer geografischen Lage eine besondere Bedeutung zukommt.
Die Schlossinsel soll mit ihren übergeordneten Beziehungen zu den historischen
Siedlungskernen sowie dem Wikingturm und dem Barockgarten betrachtet
werden. Um dieses zu erreichen, müssen die aus historischer Sicht nicht
so bedeutenden Nebengebäude stärker als Bestandteile der Museumsinsel
wahrgenommen werden.

tl_files/frontend/gerhardsgluenker/ausstellungsarchitektur/images/Gottorf_01.jpg

tl_files/frontend/gerhardsgluenker/ausstellungsarchitektur/images/Gottorf_02.jpg