Das Büro wurde 2001 von den Architekten Carsten Gerhards und Andreas Glücker unter dem Namen Gerhards&Glücker, Architekten und Designer, in Berlin gegründet. Seit 2012 firmiert das Büro unter dem Namen carsten gerhards architekten und designer.
 

Unsere Projekte betrachten das Verhältnis von Raum, Objekt und Subjekt. Unsere Bauherren sind starke Persönlichkeiten, Institutionen und Marken, die den Raum indem sie wohnen, arbeiten, essen, trinken, verkaufen oder ausstellen als Ausdruck ihrer eigenen Identität betrachten. Wir möchten multisensorische Räume schaffen, die nicht nur den Sehsinn, sondern alle Sinne des Menschen gleichermaßen ansprechen. Unsere Auftraggeber betrachten wir als Partner, mit denen wir gemeinsam die beste Lösung für ihre Aufgabe suchen. Ohne gute Auftraggeber gibt es auch keine guten Projekte.                                               

Our office was founded in 2001 by Carsten Gerhards and Andreas Glücker as Gerhards&Glücker. Since 2012 the name of the office is carsten gerhards architects and designers.

Our projects revolve around the relationship between Space / object / subject. Our clients are strong characters, institutions and companies who wish to have spaces which express their character or their content. We consider our clients as partners. Good projects need good partners. Our goal is to develop multisensorical spaces which enhance the character of a person or the content of an institution.                                                  

Institutionelle Auftraggeber / Institutional Clients:

Goethe-Institut 

Auswärtiges Amt der Bundesrepublik Deutschland

Musikmuseum Händel-Haus Halle

Deutsches Hygiene-Museum

Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten

Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen

Staatliche Kunstsammlungen Dresden

Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen Schloss Gottorf

Stiftung Preußische Schlösser und Gärten

Ministerium für Landwirtschaft, Ernährung und Verbraucherschutz

Humboldtforum

B&B Italia

Telekom

Stadt Girlan / Südtirol

Stadt Gelsenkirchen

Stadt Trier

Stadt München

Stadt Hannover

Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung

Sächsisches Immobilien und Baumanagement

Hessisches Baumanagement

Region Hannover

 
 
 
Team
 
tl_files/frontend/gerhardsgluenker/buero/CG_Hemd_06_sw.jpg
 
Inhaber
Prof. Carsten Gerhards 
Dipl. Ing. Architekt BDA 
Studium der Architektur an der RWTH Aachen, an der Kunstakademie Düsseldorf und an der Bartlett School of Architecture London. Projektarchitekt bei Joachim Schürmann und Partner, Christoph Ingenhoven und Projektleiter für den Masterplan der Museumsinsel und das Neue Eingangsgebäude der Museumsinsel Berlin bei David Chipperfield Architects
2001–2012 Gerhards&Glücker, Architekten und Designer, Berlin. Seit 2012 Carsten gerhards Architekten und Designer, Berlin. Seit 2010 Professor an der Hochschule Darmstadt, Fachbereich Architektur und Innenarchitektur.
 
Owner
Prof. Dipl.-Ing. Carsten Gerhards
Studied architecture at the RWTH Aachen and the Bartlett School of Architecture in London. Worked for Joachim Schürmann, Christoph Ingenhoven and David Chipperfield. Since 2010 Professor at the university of applied sciences in Darmstadt.
 
Mitarbeiter seit 2001
Thilo Albers, Jan Patrick Bastian, Dirk Borchering, Felix Brennecke, Tina Bunyaprasit, Manuel Dornhege, Mathias Eckardt, Nadine Fengler, Christian Geißer, Theresa Grave, Lena Hanzel, Lilla Hinrichs, Anja Kilian, Carmen Klören, Jan Köpper, Katariina Minits, Thu Phuong Nguyen, Markus Popp, Sebastian Potz, Tim Prins, Jutta Roßgotterer, Annika Saenger, Laura Schäfer, Martina Schories, Sebastian Schuster, Ann-Kristina Simon, Ida Thonsgaard, Giuseppe Vitucci, Isabel Völker, Julie Weideli, Andrea Weißer, Ying Zhang.